Platz

offen - Sommergreens

Carts

Carts sind heute erlaubt

Driving Range

ab Matten offen

Übungsgreens offen

Rasenabschläge offen

Sekretariat / Golfshop

Geöffnet

Montag - Samstag von 08:00 - 19:00 Uhr

Sonntags von 08:00 - 18:00 Uhr

bei schlechtem Wetter, kann das Sekretariat und Shop früher schliessen.

Restaurant

Mo. bis Sa. 10.00 - 22.00 Uhr, warme Küche 11:30 bis 21:00 Uhr

So. 11.30 - 20.00 Uhr, warme Küche 11:30 bis 20:00 Uhr

Bei schlechtem Wetter oder keinen Reservationen erlauben wir uns das Restaurant früher zu schliessen

GC Küssnacht am Rigi II vs. GC Ybrig – 9. Juni 2024

Christian Kiefer gewinnt MidAm Küssnacht gegen Ybrig

 

Am Sonntag, 9. Juni 2024 startete die MidAm-Saison zuhause gegen den Golfclub Ybrig. Ein Blick auf das Matchblatt verriet, dass die Küssnachter mit Marco Lütolf, Aloys von Reding, Armin Duss, Adrian Mulle, Christian Kiefer und mir etwas die tieferen Handicaps hatten – aber bekanntlich muss das nichts heissen. Die Wettervorhersage war okay mit möglichem Gewitter am späteren Nachmittag.

 

So starteten die Ybriger pünktlich um 07.00 Uhr auf der Driving Range, während die Küssnachter nach und nach eintrudelten und einspielten. Die Foursome-Paarungen waren Christian-Armin, Adrian-Andy und Aloys-Marco. Während die anderen Paarungen ihren Sieg sicher ins Trockene brachten, hatten wir deutlich mehr Mühe. Unser Gegner spielte nicht sehr lange, dafür umso präzieser und fehlerlos wie damals meine Dikate in der 5. Klasse. Uns gelang hie und da ein langer Putt – aber der Gegner parrierte immer gekonnt und so waren wir nach Loch 14, 3 Down. Natürlich liessen wir die Köpfe nicht hängen und jetzt klappten auch nicht mehr alle Schläge beim Kontrahenten. Auf der Teebox 18 stand es tatsächlich AS und das letzte Loch musste entscheiden. Während Adi’s Teeshot hinten links auf dem Green lag (die Fahne Mitte-Vorne rechts), lag der Gegner kurz vor dem Grün. Mein Putt blieb ca. 1 m oberhalb des Lochs stehen, während der Chip des Gegner viel zu kurz war. Dieser puttete zweimal und beendete das Loch mit 4 Schlägen. Somit hatte Adi den Siegesputt auf dem Schläger, wobei ich im in weiser Voraussicht den Tipp gab, den Putt nicht über das Loch zu schieben aufgrund des Slopes. Gesagt, getan – der Putt lief neben dem Loch vorbei und blieb ca. 60 cm unterhalb des Loches stehend. Natürlich schenkte uns der Gegner diesen Putt zum Teilen nicht… ganz in Rory’s Manier am US Open schob ich doch tatsächlich den Putt wie Adi vorbei und uns blieb nur die Schmähe der Zuschauer auf der Terrasse. Es stand nun 2:1 für Küssnacht und die Spaghetti stärkten uns für die Einzel am Nachmittag. 

 

Hier konnten wir das Spiel gut bestimmen und nach Loch 10 gings ins Büro, um den Wetterradar zu prüfen. Da ich selbst am Vortag einen Blitzeinschlag von ca. 40 m Distanz miterleben durfte, war ich vorsichtig und zusammen mit dem Teamcaptain der Ybriger beschlossen wir, dass am Loch 11 fertig ist. Ansonsten wären wir zum weitesten Punkt hinausgelaufen, während das Gewitter allenfalls auf uns zukommt. 

 

Ich konnte mein Match gegen den gegnerischen Captain teilen, während Christian sein Einzel souverän gewann. Er steuerte somit zwei Punkte bei und war sichtlich zufrieden – ich denke er ist wie eine Wespe. Sie stechen nicht oft zu, aber wenn, dann hat es einen grossen Impact :-). Die ersten beiden Flight warteten rechts beim Green 11 gespannt auf die letzte Gruppe, da es noch auf alle Seiten kippen konnte mit 3.5:3.5.

 

Die Abschläge waren präszise und Marco legte seinen zweiten Schlag mit Backspin an die Fahne. Der Blick in die Gesichter offenbarte, dass wir den Sieg unser nennen können und mein verschobener Putt keine Rolle mehr spielte. Auch die beiden Topcracks Marco und Aloys sammelten die volle Punktzahl aus ihren Matches – well done. Ein grosses Dankeschön an alle Küssnachter wie auch an unsere Gäste vom Ybrig, welche uns einen fairen und umkämpften Fight lieferten.

 

Der Tag wurde im Restaurant mit einem Apéro würdig abgeschlossen und unserem MidAm-Team gelang ein positiver Start.

 

Tagescaptain

Andy Ott

Datum
Kategorien
News Willkommen News Mannschaften Berichte Mannschaften

Kontaktieren Sie uns

Sekretariat

Golf Küssnacht am Rigi
Grossarni 4
6403 Küssnacht am Rigi
Tel. +41 41 854 40 20
info (at) golfkuessnacht.ch

Newsletter abonnieren

Für Gäste

Wir informieren Sie über aktuelle Turniere, Platzinformationen und Neuigkeiten aus dem Club.

Newsletter anmelden

Newsletter anmelden
captcha

© 2020 Golf Küssnacht am Rigi