Platz

Geschlossen aufgrund von Schneefall

Carts

Nicht erlaubt

Driving Range

ab Matten offen

Übungsgreen geschlossen

Rasenabschläge geschlossen

Sekretariat / Golfshop

Geöffnet

09:00 - 12:00 Uhr

und

13:00 - 16:00 Uhr

Restaurant

Betriebsferien

MidAmateure Interclub, Series 25+ – 25. Juli 2021 in Küssnacht am Rigi

Golf Club Küssnacht am Rigi vs. Golf Club Appenzell 

 

Am Sonntag, 25. Juli 2021, hatten wir unsere 2. Runde von der MidAmateure Interclub Serie 25+ bei uns in Küssnacht. Der Wetterbericht war unbeständig und mit einigen Gewitterzellen versehen. 

 

Alles war TipTop organisiert und wir haben den Kampf am Sonntagmorgen, 08:00 Uhr, gegen Appenzell aufgenommen.

 

Wir Küssnachter haben den Heimvorteil voll ausgeschöpft und holten den zweiten Sieg gegen Appenzell.

 

Die Foursomes haben wir im Trockenen gespielt und wir kämpften um jeden Schlag, da Appenzell ein starkes Team mitgebracht hatte, aber wir holten eine 2:1 Sieg.

 

 

Der Mittagslunch genossen wir auf der Terrasse und haben den Wetterbericht weiterverfolgt. Ca. um 12:28 Uhr kam ein unglaubliches Unwetter auf und wir haben uns in die Lounge verschoben… & warteten ab… bis die Lage sich besserte. 

 

Orkanböhen / Hagel / Regen / Sturm / Wasser haben den Platz innert einer Stunde stark verwüstet (siehe Bilder und Video 1 / Video 2)!

 

Um 13.40 Uhr konnten wir wieder mit dem Einzel starten und wir wussten, es geht um alles!! Im ersten Flight starteten Dominik (5:3) & Adrian (3:1) erfolgreich und holten zwei wichtige Punkte. 

 

Die Appenzeller waren aber weiter präsent und holten sich somit 1 Punkt zurück, aber auf unseren Alois Bachmann war verlass und er bodigte den Vize Captain Beat Sonderegger am 18. Loch. 

 

Gabrielle kämpft bis zum 8. Loch und ab da glühte sein Driver. Am 12. Loch machte Mister Bellotto den Sack zu.

 

Unser Rookie Raphi Holdener durfte gegen die einzige Appenzellerin Gaby Brönnimann Hcp 7.3 starten und sie forderte ihn. Es war ein golferisch / mentaler Kampf, für beide Seiten, sie schenkten sich nichts.

 

Am Loch 18 hatte Gaby ein «Chipp In» zum Birdie – bääm! Even und wir teilten die Runde.

 

 

Ein herzliches Dankeschön an Beat Sonderegger und seiner Mannschaft für das coole «Appenzeller Birdie Wasser» Geschenk. Wir hatten eine super Stimmung, trotz des stürmischen Wetters.

 

Vielen Dank unserem Golf Club Küssnacht, Sekretariat & Restaurant-Team für die tatkräftige Mithilfe und Organisation des Heimspiels.

 

Ein grosser Dank an die Mannschaft von Küssnacht, die trotz der schweren Bedienungen ein absolut tolles Golfspiel gezeigt hat und den zweiten Sieg nach Hause holten: Marco Styger, Alois Bachmann, Adrian Müller, Gabrielle Bellotto, Dominik Botti, Raphael Holdener.

 

Unser nächstes Match steht wieder in Küssnacht am 05.09.2021 gegen den Golf Club Davos an.

 

 

Raphael Holdener

Vize-Captain

Datum
Kategorien
Berichte Mannschaften

Kontaktieren Sie uns

Sekretariat

Golf Küssnacht am Rigi
Grossarni 4
6403 Küssnacht am Rigi
Tel. +41 41 854 40 20
info (at) golfkuessnacht.ch

Newsletter abonnieren

Für Gäste

Wir informieren Sie über aktuelle Turniere, Platzinformationen und Neuigkeiten aus dem Club.

Newsletter anmelden

Newsletter anmelden
captcha

© 2020 Golf Küssnacht am Rigi