Platz

Geschlossen aufgrund von Schneefall

Carts

Nicht erlaubt

Driving Range

ab Matten offen

Übungsgreen geschlossen

Rasenabschläge geschlossen

Sekretariat / Golfshop

Geöffnet

09:00 - 12:00 Uhr

und

13:00 - 16:00 Uhr

Restaurant

Betriebsferien

JW7 – Heikki’s und Roberto’s Turnier – 29. September 2022

Seit Tagen sagten die Wetterprognosen nur eines voraus: anhaltender Regen und kühle Temperaturen. Kein Wunder also, dass sich lediglich zwanzig Senioren zum Turnier anmeldeten und schliesslich wegen kurzfristigen Absagen sogar nur achtzehn wetterfeste Golfer am Start erschienen. Als «Belohnung» für die treuen Seelen drehte Petrus den Wasserhahn weitgehend zu, so dass lediglich zeitweise ein Wassersprutz von oben kam.

 

Das heutige Turnier wurde zum wiederholten Male durch die beiden Freunde Heikki Poutanen und Roberto Panzera gesponsert. Obwohl Roberto seit letztem Jahr nicht mehr Mitglied in Küssnacht ist, fühlt er sich aufgrund der vielen schönen Erinnerungen immer noch stark mit dem GCK verbunden. Auch für 2023 haben Heikki und Roberto bereits wieder für das Turnier-Sponsoring zugesagt. Die GCK-Senioren wissen dies sehr zu schätzen und drückten dies am Abend durch kräftigen Applaus aus.

 

Da Roberto aus Termingründen nicht am Turnier teilnehmen konnte begrüsste uns am Abend Heikki im Namen beider Sponsoren. In seiner kurzen Ansprache wies er auf die Herkunft seines Namens sowie seinen Geburtsort hin: ein kleines, armes und arbeitsames Bauerndorf an der Ostgrenze Finnlands zu Russland. Quasi passend zur Arbeit der Bauern in seinem Dorf wählte er die heutigen Preise aus: Rotwein auf den Namen El Tractor.

 

Tagescaptain Ian Park konnte folgenden Anwesenden gratulieren:

 

Bruttowertung:

  1. Sven Slopianka, 28 Punkte

 

Nettowertung:

  1. Urs Bopp, 36 Punkte
  2. Ian Park, 35 Punkte
  3. Bruno Fässler,  35 Punkte

 

Nearest-to-the-Pin Loch 7: Urs Steffen, 4.70 m

 

Longest Drive Loch 12: Sven Slopianka

 

Nearest-to-the Pin mit dem zweiten Schlag Loch 15: Alois Bachmann, 4.75 m

 

Die detaillierte Rangliste findest Du hier.

 

 

Jahreswertung

 

Mit dem siebten Turnier war heute der Abschluss der Jahreswertung. An der Spitze der Rangliste änderte sich mit Jürg Aschmann mit überlegenen 144 Bruttopunkten und Urs Steffen mit 179 Nettopunkten nichts mehr, jedoch konnte sich Alois Bachmann in der Bruttowertung mit einer soliden letzten Runde  noch auf den zweiten Platz vorkämpfen. Anerkennenderweise ist zu erwähnen, dass der Drittplatzierte Alan Chappell mit lediglich vier (statt fünf) Turnierergebnissen hervorragende 122 Punkte erreichte. Herzliche Gratulation allen Gewinnern! Hier die Ergebnisse:

 

Jahreswertung Brutto:

  1. Jürg Aschmann, 144 Punkte
  2. Alois Bahmann, 127 Punkte
  3. Alan Chapell, 122 Punkte

 

Jahreswertung Netto:

  1. Urs Steffen, 179 Punkte
  2. Bruno Fässler, 174 Punkte
  3. Ian Park, 167 Punkte

 

Die detaillierte Rangliste findest Du hier.

 

 

Eclectic-(Zwischen-)Wertung:

 

Die Auswertung findest Du hier.

 

Urs Inderbitzin

Datum
Kategorien
Berichte Senioren

Kontaktieren Sie uns

Sekretariat

Golf Küssnacht am Rigi
Grossarni 4
6403 Küssnacht am Rigi
Tel. +41 41 854 40 20
info (at) golfkuessnacht.ch

Newsletter abonnieren

Für Gäste

Wir informieren Sie über aktuelle Turniere, Platzinformationen und Neuigkeiten aus dem Club.

Newsletter anmelden

Newsletter anmelden
captcha

© 2020 Golf Küssnacht am Rigi