Platz

offen - Wintergreens

Carts

Carts nicht erlaubt

Driving Range

ab Matten offen

Übungsgreens geschlossen

Rasenabschläge geschlossen 

Sekretariat / Golfshop

Geöffnet

09:00 - 12:00 Uhr

bei schlechtem Wetter, kann das Sekretariat und Shop früher schliessen.

Restaurant

Betriebsferien

Luzerner Battle of the Kantons – 17. August 2023

Luzerner Battle of the Kantons

 

Heute waren die Luzerner dran, uns aufzufordern, die Ehre von den angrenzenden Kantonen zu ver-teidigen und in die Schlacht zu ziehen. Wegen dem schwülwarmen Wetter waren die Kampfbedingungen anstrengend – viele von uns haben darum gewählt, zu Ross zu sein.

 

Das Wort Ross erinnert an die Showtime, die Ian für uns auf der Terrasse während dem Apéro organisiert hatte. Es erschien plötzlich ein fantastisches, brummendes Ross unter uns – in Form vom Superbike von Harald Borrmann. Dies Maschine hat uns schon durch das Design imponiert – die technischen Details waren aber ausserirdisch: 1 PS pro Kilo, Antirutsch- und Antischlupf-Regelung, null bis 200 km/h in sagenhaften sechs Sekunden usw. und so fort. Harald – passionierter Bikefahrer seit mehr als fünfzig Jahren – ist selber einmal mit 298 km/h gefahren. Dass er sich dreimal ein Bein gebrochen hat, liegt auf der Hand. Oder auf dem Fuss. Ein wahres Kunststück von BMW ist dies schon: studiere und staune. Bravo, Harald: danke von uns allen für diesen Einblick in Deine faszinierende Parallel-Welt. Bleib gesund und geniess es weiterhin! 
 

Ian war natürlich unser Master of Ceremonies, auch Wilhelm genannt, und hat uns durch die Teilver-preisung (sein Wort) geführt. Wichtig war es für ihn, sich bei den 48 diesjährigen Sponsoren zu bedanken. Für ihn sicherlich eine Genugtuung – long live the Battle of the Cantons. Bravo Ian! 
 

Die 43 Spieler haben – mit wenigen namhaften Ausnahmen – gut bis sehr gut gespielt. Am allerbesten waren Alois Bachmann und Alan Chappell, die 44 Punkte für Schwyz heimgebracht haben. Hervorragendes Golf, die Herren. Ihre Mannschaft hat den Tag mit 125 Punkten beendet – 5 mehr als ZG und LU – und 7 besser als die letztjährigen Sieger aus ZH.

 

Wir bedanken uns beim Luzerner Feldmarschall Jacques-John Risi, der sehr originelle Preise aus seinem Kanton hervorgezaubert hat – inter alia eine Trisa-Zahnbürste aus Triengen.

 

Nach diesem Sieg führt jetzt SZ die Zwischenrangliste mit 10 Rangpunkten an, gefolgt von ZG mit 8 und dann LU und ZH mit je 6. Jetzt gilt es echt zu sagen: Hopp Schwyz!

 

Den 14. September gilt es uns zu merken, damit möglichst viele von uns eine Hand im Spiel haben, wenn der Siegerkanton für 2023 erkoren wird.
 

Auf in den Kampf…. 
 

Paul Brunner 

 

Die detaillierte Rangliste findest Du hier

Datum
Kategorien
Berichte Senioren

Kontaktieren Sie uns

Sekretariat

Golf Küssnacht am Rigi
Grossarni 4
6403 Küssnacht am Rigi
Tel. +41 41 854 40 20
info (at) golfkuessnacht.ch

Newsletter abonnieren

Für Gäste

Wir informieren Sie über aktuelle Turniere, Platzinformationen und Neuigkeiten aus dem Club.

Newsletter anmelden

Newsletter anmelden
captcha

© 2020 Golf Küssnacht am Rigi