Platz

Geschlossen aufgrund von Schneefall

Carts

Nicht erlaubt

Driving Range

ab Matten offen

Übungsgreen geschlossen

Rasenabschläge geschlossen

Sekretariat / Golfshop

Geöffnet

09:00 - 12:00 Uhr

und

13:00 - 16:00 Uhr

Restaurant

Betriebsferien

Marlys Minder Memorial

Ein wunderschöner Golftag zu Ehren und zum Gedenken an unsere sportliche Lady Marlys Minder konnte stattfinden.

Bei herrlichem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen sind 49 Ladies der Einladung zu diesem handicapwirksamen Turnier gefolgt. Ebenfalls mitgespielt hat Ernst Minder zusammen mit einer guten Freundin von Marlys.

Das Spieltempo war zügig und nach der erfrischenden Dusche durften wir ein herrliches Glas Champagner «Laurent Perrier» aus der Doppelmagnumflasche geniessen. Den Champagner hat das Schweizer Team um Präsident Ernst Minder im letzten September in Oberlech gewonnen. Leider konnte Ernst aus bekannten Gründen nicht am Event teilnehmen. Es war Ehrensache, dass der Champagner zusammen mit ihm genossen wird und so ist die Idee entstanden, diese Flasche an diesem speziellen Turnier zu kredenzen.

Schon bald durften wir uns flightweise an die Tische setzen. Tagescaptain Gigi hat Ernst und seinen Gast, wie auch die zahlreichen anderen Ladies begrüsst. In wunderschönen Worten hat Gigi ein paar Höhepunkte von Marlys bei den Ladies in Erinnerung gerufen. Untermalt wurde dies während des ganzen Abends mit Fotos von unterschiedlichen Turnieren und Events. Dass Marlys eine sportliche und erfolgreiche Golferin war wussten wir alle – sie war häufig bei Siegerehrungen auf dem Podest anzutreffen.

Eines ihrer Highlights war bestimmt die Seniorinnenmeisterschaft 2011. Zusammen mit Susanne Sieger und Christine Brunner spielte Marlys um den Sieg; mit einem Schlag Unterschied (oder ev. auch mehr) konnte Marlys am Schluss die Meisterschaft gewinnen.

Hier noch eine Anekdote von Chris, welche viele unter uns zum Schmunzeln gebracht hat.

Chris und Marlys hatten offenbar ähnliche Schläger des gleichen Produzenten in ihren Bags. Auf Loch 16 hat Chris mit einem Rescue 6 den Ball praktisch an die Fahnenstange geschlagen. Marlys hatte nebst dem Rescue 6 auch noch ein Rescue 5 mit und hat den Ball mit eben diesem geschlagen. Ihr Schlag war perfekt und der Ball ist direkt im Loch gelandet.

Sehr grosszügig waren auch immer die Turniere ausgerichtet, welche Marlys zusammen mit anderen Ladies mitgesponsert hat. Jedes der Turniere hatte einen besonderen Touch.

Diese Grosszügigkeit durften die Ladies auch am Marly Minder Memorial Turnier erleben. Ernst hat uns alle nicht nur zum Apéro eingeladen, sondern hat auch das Essen (eine wunderbare Wahl diese beiden Menu Varianten), edle Weine (Rosé und Rotwein) wie auch das Wasser, Kaffee und Tee offeriert. GANZ HERZLICHEN DANK ERNST FÜR DEINE GROSSZÜGIGKEIT!

Nach dem Hauptgang warteten wir gespannt auf die Preisverteilung. So richtig Marlys- resp. Ernst-like wurden den Gewinnerinnen Preise aus der Glasi Hergiswil überreicht. Das hat natürlich auch einen geschichtlichen Hintergrund; war doch die Glasi zu ihren besten Zeiten der grösste Arbeitgeber in der Gemeinde, welche später aus wirtschaftlichen Gründen kurz vor dem Bankrott stand und zum guten Glück gerettet werden konnte. Heute ist die Glasi ein touristischer Magnet für die Gemeinde.

Über die tollen «Glasi»-Preise freuen sich:

Nearest to the Pin Loch 7:
3.35 m Marianne Bieri-Oppliger

Nearest to the Pin Loch 18:
0.60 m Gitta Falck

Netto:
1. Rang mit 39 Nettopunkten Fatima Tschopp
2. Rang mit 37 Nettopunkten Linda Henniger
3. Rang mit 37 Nettopunkten Heidi Vogel

Bruttosiegerin:
Karin Luxon hat mit 29 Bruttopunkten die wunderschöne Glasschale mit nach Hause nehmen dürfen.

Der Preis für die Damen 70+, welche ein 9-Loch-Turnier hätten spielen dürfen wie auch 4 x 3 Bälle werden unter den anwesenden Ladies verlost. So grosse Chancen einen Preis mit nach Hause zu nehmen gibt es nicht an jedem Ladies Day.

Bei der Ladies-Captain, welche leider nicht unter uns sein konnte, wie auch dem Tagescaptain hat sich Ernst ebenfalls mit einem Mitbringsel aus der Glasi bedankt.

Viele von uns denken immer wieder gerne an die schönen Golfrunden mit Marlys zurück und wir vermissen sie an unseren Ladies-Days.

Danke Marlys für die schönen Stunden die wir mit dir verbringen durften.

Die Ladies-Sektion verdankt das Turnier mit edlen Tropen und wünscht Ernst alles Gute!


Marianne Bieri

Datum
Kategorien
Berichte Ladies

Kontaktieren Sie uns

Sekretariat

Golf Küssnacht am Rigi
Grossarni 4
6403 Küssnacht am Rigi
Tel. +41 41 854 40 20
info (at) golfkuessnacht.ch

Newsletter abonnieren

Für Gäste

Wir informieren Sie über aktuelle Turniere, Platzinformationen und Neuigkeiten aus dem Club.

Newsletter anmelden

Newsletter anmelden
captcha

© 2020 Golf Küssnacht am Rigi