Platz

Geschlossen aufgrund von Schneefall

Carts

Nicht erlaubt

Driving Range

ab Matten offen

Übungsgreen geschlossen

Rasenabschläge geschlossen

Sekretariat / Golfshop

Geöffnet

09:00 - 12:00 Uhr

und

13:00 - 16:00 Uhr

Restaurant

Betriebsferien

Senioren-Turnier JW 4 – 24. September 2020

Der Donnerstag, 24. September 2020 war wohl einer der letzten Spätsommertage dieses Jahres. Der ursprünglich von den Meteorologen auf 14:00 Uhr vorhergesagte Kälteeinbruch mit starkem Regen verzögerte sich um fünf Stunden und an seiner Stelle begleiteten Sonnenschein mit zwischendurch kühlender Briese alle Dreierflights auf ihrer Stableford Runde über 18 Löcher auf Grossarni. Die startenden Senioren fanden hervorragend gepflegte Fairways und balltreue Greens vor. Das Greenkeeper Team hat einmal mehr hervorragend gearbeitet. Dafür grossen Dank und Anerkennung für dessen Einsatz.

 

Das heutige Turnier, das Corona bedingt aus der ersten Jahreshälfte auf heute verschoben wurde, zählte zur Jahreswertung 2020 der GCK Senioren. Die perfekten Rahmenbedingung ermöglichten dann auch ausgezeichnete Resultate. Da die Turnierausschreibung keine Kulinarik vorsah, trafen sich die Spieler am Abend nicht zur Rangverkündigung und Preisverteilung. Auf die Sieger warten die von der Seniorenkasse gesponserten Preise beim Club Manager Yves Vögtlin.

 

Bruttosieger mit 31 Punkten Gert Sven Slopianka

 

Nettowertung:

  • Nettosieger mit 39 Punkten Peter Bohny
  • Nettozweiter mit 38 Punkten Jörn Jakobsen
  • Nettodritter mit 38 Punkten Urs Inderbizin

 

Gewinner der Nearest to the Pin Competition am Loch 18 Pius Ruckstuhl

 

Nach sechs von sieben Runden, nach Berücksichtigung maximal eines Streichresultats, liegen in der Brutto- und Netto Rangliste der Jahreswertung die folgenden Golfer auf der Siegerlinie:

 

Bruttowertung:

  • Im ersten Rang: Frank Schüpbach mit 157 Punkten
  • Im zweiten Rang: Jürg Aschmann mit 142 Punkten

 

Nettowertung:

  • Im ersten Rang: Heikki Poutanen mit 179 Punkten
  • Im zweiten Rang: Ian Park und Frank Schüpbach mit je 177 Punkten
  • Im vierten Rang: Jürg Aschmann mit 173 Punkten

 

Nachdem vor der siebten und letzten Runde Carl Weinberger mit nur vier Runden 122 Bruttopunkte aufweist, kann er mit einer Par-Runde den führenden Frank Schüpbach theoretisch noch überholen. Die Ausmarchungen über den Brutto- und Nettosieg sind somit noch offen. Der Wettbewerb bleibt spannend. Am nächsten Donnerstag fallen dann die Würfel endgültig.

 

Link zur Rangliste der Jahreswertung 2020

 

Wir konnten heute Gert Sven Slopianka zum ersten Mal in einem Senioren Turnier begrüssen. Mit seinem Handicap von +1 ist Gert Sven eine willkommene Verstärkung in unseren Reihen. Wir alle wünschen ihm viel Spass und eine gute Kameradschaft.

 

Lukas Marbacher

Datum
Kategorien
Berichte Senioren

Kontaktieren Sie uns

Sekretariat

Golf Küssnacht am Rigi
Grossarni 4
6403 Küssnacht am Rigi
Tel. +41 41 854 40 20
info (at) golfkuessnacht.ch

Newsletter abonnieren

Für Gäste

Wir informieren Sie über aktuelle Turniere, Platzinformationen und Neuigkeiten aus dem Club.

Newsletter anmelden

Newsletter anmelden
captcha

© 2020 Golf Küssnacht am Rigi