Platz

Geschlossen aufgrund von Schneefall

Carts

Nicht erlaubt

Driving Range

ab Matten offen

Übungsgreen geschlossen

Rasenabschläge geschlossen

Sekretariat / Golfshop

Geöffnet

09:00 - 12:00 Uhr

und

13:00 - 16:00 Uhr

Restaurant

Betriebsferien

Opening Tournament – 12. Juni 2021

Der Club lud zum Opening Tournament und 36 Spielerinnen und Spieler trugen sich dazu ein. Es war der erste wirkliche Sommertag des Jahres 2021 und wir haben uns an die warmen, gefühlt heissen Temperaturen noch nicht gewöhnt.

 

Es war wirklich heiss und einige Teilnehmer ersehnten das kühle Lüftchen das ab und an eine kurze Erfrischung brachte. In meinem Flight spielte Uta die letzten 6 Löcher ohne Schuhe – eine Verletzung der Achillessehne bereitete ihr wieder Ungemach und so verschwanden am Tee 12 die Golfschuhe im Bag und sie spielte barfuss weiter – über die Fairways war das ja auch kein Problem aber die Asphaltwege waren dann schon eine gehörige Herausforderung an die Hitzeresistenz ihrer armen Füsse.

 

Gespielt wurde trotz der Hitze oder vielleicht gerade deswegen hervorragend.

Acht Teilnehmer unterspielten ihr Handicap und zwei weitere erreichten genau 36 Stablefordpunkte.

 

In der 1. Kategorie Brutto erspielte sich den Tagessieg

  1. Platz Roberto Panzera mit 74 Schlägen –
    er konnte am Abend nicht teilnehmen und so ging sein Preis weiter
  2. Platz Carina Stauffer mit 77 Schlägen, gefolgt auf dem
  3. Platz, Raphael Holdener, weiter auf dem geteilten
  4. Platz sind Gitta Falck und Patrick Häuselmann – die beiden spielten 82 Schläge was einem Stablefordresultat von 37 Punkten entspricht.

 

Netto Stableford spielten 7 Teilnehmer exakt ihr HCP oder unterspielten die Vorgabe

Es sind dies:

  1. Stauffer Yannick mit 42 Stablefordpunkten
  2. Weiss Lilia mit 39 Stablefordpunkten
  3. Horvat Davor mit 39 Stablefordpunkten –
  4. Jacques Stauffer ebenfalls mit 39 Punkten,
  5. Margrith Stauffer mit 38 Punkten und auf dem geteilten Rang
  6. Cagienard Mark und Rothenfluh Franz mit 36 Punkten

 

Wenn wir die Rangliste lesen, sehen wir, dass die erfolgreichste Golffamilie an diesem Samstag die «Stauffer’s» waren – die beiden Junioren Yannick und Carina sowie auch die Eltern Jacques und Maggie unterspielten alle ihre HCPs – damit aber noch nicht genug Stauffer’s.

 

Den «Longest Drive» der Damen am Loch 12 erspielte sich Carina Stauffer mit 190 Metern, bei den Herren gewann diesen Spezialpreis Raphael Holdener mit einem Drive über sage und schreibe 250 Metern.

 

Die «Nearest to the Pin» Herren am Loch 18 ging an Jacques Stauffer und bei den Damen am Loch 7 an Isabelle Dahinden, Mit einem herzlichen Applaus wurden alle Preisträger bedacht – Glückwunsch an alle – das habt ihr super gemacht.

 

Bei einem feinen Essen (Salatvariation, Butternüdeli mit Geschnetzeltem und zum Dessert Vanilleeis auf marinierte Erdbeeren) liessen wir den Tag gesellig, bei guten Gesprächen ausklingen.

 

Gigi Klee

Datum
Kategorien
Berichte Club

Kontaktieren Sie uns

Sekretariat

Golf Küssnacht am Rigi
Grossarni 4
6403 Küssnacht am Rigi
Tel. +41 41 854 40 20
info (at) golfkuessnacht.ch

Newsletter abonnieren

Für Gäste

Wir informieren Sie über aktuelle Turniere, Platzinformationen und Neuigkeiten aus dem Club.

Newsletter anmelden

Newsletter anmelden
captcha

© 2020 Golf Küssnacht am Rigi