Platz

Geschlossen aufgrund von Schneefall

Carts

Nicht erlaubt

Driving Range

ab Matten offen

Übungsgreen geschlossen

Rasenabschläge geschlossen

Sekretariat / Golfshop

Geöffnet

09:00 - 12:00 Uhr

und

13:00 - 16:00 Uhr

Restaurant

Betriebsferien

Zuger «Battle of the Kantons» – 8. September 2022

Trotz langer Zeit nicht optimalen Wetterbericht für den dritten «Battle» konnten alle 31 Teilnehmer Ihre Runde bei bestem Wetter absolvieren. Der Zuger General Jürg Bollag hatte heute mit 12 Teilnehmer das grösste Team an den Start gebracht und auch bei den Sponsoren führen die Zuger mit 17 Sponsoren das Feld an. Es sind dies:

 

Ammann Erich, Bollag Jürg, Bopp Urs, Ditsch Peter, Fehlmann Ulrich, Huber Bruno, Huber Roman, Iten Franz, Inglin Gustav, Keller Hans-Ueli, Marbacher Lukas, Weinhold Armin, Krempin Peter, Zingg Peter, Stauffer Jacques, Pfaffhauser Werner, Marcolin Roger

 

Der Zuger General hatte einige Schwierigkeiten ein «typisches Zuger Menü» zu finden, deshalb entschied er sich allen Teilnehmer zum Dessert ein Stück Zuger Kirschtorte zu offerieren. Die Torte wurde von unserem Clubmitglied Andy Nussbaumer hergestellt. Bei seiner Ansprache hat Jürg gerne auf den Grössenunterschied zu Zürich hingewiesen und dabei nicht vergessen zu erwähnen wieviel Sponsoren der kleine Kanton Zug motivieren konnte. Da der Kanton Aargau auch als Unterstützer zum Kanton Zug zählt, hat sich Jürg bei den Aargauern bedankt und dazu gleich allen ein «Rüebli» verteilt. Bei den Preisen konzentrierte er sich ganz auf Lokale Zuger Produkte und dabei natürlich den Zuger Kirsch nicht vergessen.

 

Vor der Rangverkündigung wurde noch der Wanderpreis vorgestellt, um den nun die Kantone kämpfen. Es ist passenderweise eine antike Armbrust wo bald der Siegerkanton verewigt werden soll.

 

Ian Park schritt als Teil des Zuger Team zur Rangverkündigung und zwar mit einer blutigen Hellebarde, was Hoffnung für einen Zuger Sieg aufkommen liess. Schon bald konnte man aber das Messer in seinem Rücken erkennen und so wussten alle, dass Zug besiegt wurde. Als Tagessieger wurde der Kanton Schwyz ausgerufen:  

 

Kantonswertung (Tageswertung):

  1. Schwyz: 122 Nettopunkte
  2. Zürich:   115  Nettopunkte
  3. Zug:      109 Nettopunkte
  4. Luzern:  98 Nettopunkte

 

Beste Teams pro Kanton:

 

Schwyz

  1. Schmidli Ueli/Fässler Bruno:    42 Nettopunkte
  2. Steffen Urs/Wittmer Daniel:     41 Nettopunkte
  3. Bachmann Alois/Baer Stephan: 39 Nettopunkte

 

Zürich

  1. Hartmann Pietro/ Wirz Roland: 43 Nettopunkte

 

Zug

  1. Pfaffhauser Werner/Inglin Gustav: 37 Nettopunkte

 

Luzern

  1. Risi Jacques-John/mit Platzhalter Brunner Paul: 42 Nettopunkte

 

Die detaillierte Rangliste findest Du hier.

 

Nach der Rangverkündigung überreiche Ueli Schmidli als Sponsor des Eagle-Club noch einen Patch an Jürg Bollag für das unterspielen seines Alters. Dies hatte Jürg am 15.07.2020 geschaft im Alter von 76 Jahren.

 

Bruno Fässler

Datum
Kategorien
Berichte Senioren

Kontaktieren Sie uns

Sekretariat

Golf Küssnacht am Rigi
Grossarni 4
6403 Küssnacht am Rigi
Tel. +41 41 854 40 20
info (at) golfkuessnacht.ch

Newsletter abonnieren

Für Gäste

Wir informieren Sie über aktuelle Turniere, Platzinformationen und Neuigkeiten aus dem Club.

Newsletter anmelden

Newsletter anmelden
captcha

© 2020 Golf Küssnacht am Rigi