Platz

Geschlossen aufgrund von Schneefall

Carts

Nicht erlaubt

Driving Range

ab Matten offen

Übungsgreen geschlossen

Rasenabschläge geschlossen

Sekretariat / Golfshop

Geöffnet

09:00 - 12:00 Uhr

und

13:00 - 16:00 Uhr

Restaurant

Betriebsferien

Senioren Triangulaire: Der Golf Club Ennetsee empfängt den Lucerne Golf Club und den Golf Club Küssnacht am Rigi

Gleich vorweg, auch dieses Jahr haben wir den Wanderpokal nicht gewonnen, leider. Die gute Nachricht, wir sind dieses Jahr auch nicht letzter geworden, sondern erreichten den ausgezeichneten 2. Platz von 3 teilnehmenden Teams!

 

Bei Sonnenschein und heissen 30 Grad zeitweise gefüllten 40 Grad konnten wir einen spannenden, aber nicht immer gleichwertigen Wettkampf erleben. Bei einigen Teams griff die ortsansässige Heuregel nicht immer wie bei anderen Teams, da der Starter diese nicht allen Teilnehmern gleich erklärte!

 

Aber nichtsdestotrotz kamen alle zufrieden am 18. Green an und was solls, Mitmachen ist wichtiger als Siegen.

 

Nach dem Spiel gab es zuerst ein erfrischendes Bier oder Ähnliches, um die inneren Hitzeschübe etwas abzukühlen. Anschliessend eine kühlende Dusche und dann ging es schon bald zum gemütlichen Teil des traditionsreichen Anlasses. Zum coronakonformen Apéro (am Tisch sitzend und nicht wie sonst im Stehen) gab es einen feinen Weissen mit kleinen Köstlichkeiten, was dem Hunger den nötigen Schub bescherte.

 

Als Hauptgang wurde ein feiner Rindfleischspiess oder ein exklusives Fischfilet mit Beilage serviert. Natürlich wurde alles mit einem ausgezeichneten Roten abgerundet. 

 

An der Siegerehrung wurde wie jedes Jahr zuerst der Wanderpokal dem Sieger überreicht und wie jedes Jahr war es auch dieses Mal das Heimteam, also der Golf Club Ennetsee. Sie haben mit einem Schnitt von Netto 39.5 Punkten vor dem Golf Club Küssnacht am Rigi mit Netto 38.1 Punkten und Lucerne Golf Club mit Netto 37.6 Punkten gewonnen. Herzlichen Glückwunsch dem Siegerteam.

 

Anschliessend wurde noch von jedem Club das erfolgreichste Team geehrt:

  • Golf Club Ennetsee; Davit Smith & Werner Bucher mit 44 Punkten
  • Golf Club Küssnacht am Rigi; Willy Villiger & Jean-Pierre Bozzolo mit 42 Punkten
  • Lucerne Golf Club; Thomas Bartholdi & Manfed Buck mit 43 Punkten

 

Zum Abschluss des Tages wurde noch ein feines Dessert und ein heisser Espresso serviert.

 

Jean-Pierre Bozzolo bedankte sich beim Golf Club Ennetsee für den gelungenen Tag und lud die beiden Teams für das Triangulaire 2022 nach Küssnacht ein.

 

Ein rundum gelungener Tag ging bei warmen Temperaturen zu Ende.

 

Roland Wirz

Datum
Kategorien
Berichte Mannschaften Berichte Senioren

Kontaktieren Sie uns

Sekretariat

Golf Küssnacht am Rigi
Grossarni 4
6403 Küssnacht am Rigi
Tel. +41 41 854 40 20
info (at) golfkuessnacht.ch

Newsletter abonnieren

Für Gäste

Wir informieren Sie über aktuelle Turniere, Platzinformationen und Neuigkeiten aus dem Club.

Newsletter anmelden

Newsletter anmelden
captcha

© 2020 Golf Küssnacht am Rigi